dankbar in allen Dingen

Die letzten Abende verbrachte ich zwischen Bildern und Klebestreifen, Schere und Foto-Ecken, denn endlich wollte ich das Jahresalbum für unseren Kleinsten fertigstellen. Sein großer Bruder hat ein ähnliches, mit Bildern aus seinem ersten Lebensjahr - und diese Tradition wollte ich gern forsetzen; auch wenn all die anderen Bilder der letzten drei (oder schon vier?) Jahre … dankbar in allen Dingen weiterlesen

Werbung

Mach mich stark!

In den letzten Beiträgen ging es schon um unsere Zeit beim Familienfestival, um die Facetten, Herausforderungen und Freuden, die wir dort zusammen erlebt haben. Heute soll ein dritter und letzter Teil euch mitnehmen auf einen besonderen Weg, der am Rand der zentralen Wiese zum Innehalten und zum Gespräch einlud: auf den Eheweg. Uns waren schon … Mach mich stark! weiterlesen

Hand in Hand

Beim Familienfestival gab es neben über 120 Ehrengästen - so wurden die kleinen Kinder unter fünf Jahren bei der Eröffnungsfeier begrüßt - noch einen weiteren Special Guest. Feierlich enthüllt und von allen Seiten betrachtet: eine Statue von Maria, Josef und Jesus. Die Heilige Familie hat einen wichtigen Platz in der Kapelle der Familien am Ort … Hand in Hand weiterlesen