Kindergartentage

  Vorgestern war der Starttag. Das erste Mal ging es für den Wirbelwind (und mich im Schlepptau) in den Kindergarten. Der Kindergarten ist eigentlich eher ein Kinderladen, klein und fein, am Rande Berlins - mit drei Tagen pro Woche im Wald. Draußenzeit satt für unseren Naturliebhaber. Der erste Tag, ein Drinnentag, gefiel ihm schon gut, … Kindergartentage weiterlesen

Werbung

Frei(lern)zeit

In den nächsten Wochen mache ich frei. Ganz im Sinne des Frei(lern)tags erleben wir als Familie freie Zeit zusammen, in der wir sicher auch viel lernen. Gemeinsam und auch jeder für sich. Wir werden uns auf die faule Haut legen, die Beine und die Seele baumeln lassen und einerseits die Stille und Ruhe genießen, andererseits … Frei(lern)zeit weiterlesen

Herzensangelegenheit

"Erziehung ist vor allem Sache des Herzens." Don Bosco ... herzlich gemeinsam lachen. ... Staunen über das innige DANKE des Wirbelwinds für eine kleine Selbstverständlichkeit. ... die Versuche auf dem Trampolin beobachten und sich aus der Ferne über den steigenden Mut freuen. ... Schrammen und aufgeschürfte Knie tröstend pusten. ... zuhören. ... nachfragen. ... Frei … Herzensangelegenheit weiterlesen

Lernen im Gleichschritt.

Gestern habe ich einen alten Artikel von Remo Largo gefunden, einem Kinderarzt und Entwicklungsforscher, der sich hier zu der Diagnosestellung ADHS äußert und einen Zusammenhang zum schulischen Alltag erkennt. Abgesehen davon, dass er davon ausgeht, dass die Diagnose oft vorschnell gestellt wird, erklärt er auch, inwiefern Kinder als besonders aktiv (hyperaktiv) auffallen können, wenn der … Lernen im Gleichschritt. weiterlesen

Lernen am Wasser

Während meine Lernzeiten im Moment zwischen Laptop, Schreibtisch und Bücherbergen stattfinden, konnte der Wirbelwind gestern draußen viel Lernzeit am Wasser verbringen. Ganz ins Spiel vertieft lernte er Balance zu halten und sich auszuprobieren. Da er immer und immer wieder Stöcke ins Wasser warf, wieder herausfischte und neue Stöcke suchte, gab es auch mehr als eine … Lernen am Wasser weiterlesen

Mein heutiger Frei(lern)tag

Heute habe ich einen langen Artikel zu den Freilernern und ihrer Situation in Deutschland wiederentdeckt. Darin werden auch Gründe für den Weg außerhalb des Schulsystems genannt, auf die ich während der Recherche für meine Abschlussarbeit auch immer wieder gestoßen bin, Gründe, die sich durchziehen. Oft geht der Impuls, nicht mehr in die Schule gehen zu … Mein heutiger Frei(lern)tag weiterlesen

Frei(lern)tag

Nachdem ich gestern auf einen interessanten Artikel zum Freilernen gestoßen bin und sich meine Gedanken auch durch die Abschlussarbeit einfach viel um das sogenannte Unschooling drehen, möchte ich ab sofort freitags die Betonung auf frei legen und ein paar Ideen, Artikel und Co. dazu mit euch teilen. In diesem Artikel wird eine fünfköpfige Familie vorgestellt, … Frei(lern)tag weiterlesen